www.bildtankstelle.de
www.bildtankstelle.de
bildtankstelle.de
bildtankstelle.de

 Herzlich willkommen bei Ihrer kostenlosen Kurberatung und Kurabwicklung für Mutter/Vater & Kind-Kuren

  

Eine Auszeit mit professioneller Hilfe durch eine Mutter/Vater & Kind-Kur wirkt sich sehr positiv und nachhaltig auf die gesamte Familiensituation aus. Wir unterstützen Sie  bundesweit mit unserer Beratungsstelle bei der Beantragung einer Kur und helfen Ihnen, eine geeignete Kureinrichtung zu finden.

 

 

Auf diesen Seiten möchten wir Sie rund um die Kur informieren und Ihnen bei der Antragstellungen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Wer kann sich an uns wenden?

  • Mütter und Väter mit ihren Kindern, die Informationen über
  • Hilfsmöglichkeiten in schwierigen Lebenslagen benötigen
  • Mütter und Väter mit ihren Kindern, die Hilfe und Beratung brauchen
  • Mütter und Väter mit ihren Kindern, denen der Arzt aufgrund gesundheitlicher Störungen und Beeinträchtigungen eine Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kur empfohlen hat.

 

 

Wir bieten Ihnen kostenlose Leistungen

  • individuelle Beratung
  • Zusendung der notwendigen Atteste
  • Beantragung an die Krankenkasse, Durchführung und Kurplatzreservierung
  • Leistungen wie Telefonate an Kassen, Kliniken 
  • Widerspruchsmanagement

 

Die mobile Kurberatungsstelle München Nord 

für Mutter/Vater-Kind-Kuren ist

Mo-Fr. von 9.00Uhr bis 19.00

für Sie da.

 

Wir wollen das es Ihnen gut geht!

 

 

AKTUELL

Messe "Babywelt"

 

Von 17. bis 18. März 2018 findet in Dresden (Erlwein-Forum) die Messe "Babywelt" statt.

 

Das Mutter-Kind-Hilfswerk e.V. ist mit einem Infostand zu Mutter/Vater & Kind-Kuren vor Ort.

 

Besuchen Sie uns in Dresden – wir freuen uns auf Sie!

 

 

Mikina Fachklinik: Erwachsene Begleitperson kostenfrei

Mikina Fachklinik: Erwachsene Begleitperson kostenfrei

Größtmögliche Unterstützung während Ihrer Kurmaßnahme

Die Mikina Fachklinik bietet Müttern oder Vätern mit drei und mehr Kindern bzw. mit zwei Kleinkindern (bis zur Vollendung des 5. Lebensjahres) die Möglichkeit, eine erwachsene Person kostenfrei als Begleitung mitzubringen

(z.B. Mutter, Freundin, Großmutter/-vater). Damit erhalten die Patienten/-innen die größtmögliche Unterstützung während ihrer Kurmaß- nahme.

 


E-Mail